Frohe Weihnachten


Weihnachten eine Zeit der Besinnung und der Freude. Eine Zeit für Wärme und Frieden. Und vor allem auch eine Zeit der Dankbarkeit. Auch das DRK Bretten möchte diese Zeit nutzen und Danke sagen. Danke an alle Aktiven die über das ganze Jahr bei den verschiedensten Veranstaltungen für die medizinische Betreuung der Besucher sorgen. Danke an...

weiterlesen →

Das kostbarste Weihnachtsgeschenk: Leben


DRK bedankt sich für jede Blutspende mit einer Armbanduhr Auch in den letzten Wochen des Jahres und zum Jahreswechsel sind Kranke und Verletzte auf das lebensrettende Geschenk einer Blutspende angewiesen. Gerade über die Weihnachtsfeiertage und zwischen den Jahren kämpft der DRK-Blutspendedienst gegen Engpässe in der Versorgung mit...

weiterlesen →

DRK kritisiert einseitige Berichterstattung


Statement des DRK-Generalsekretärs Christian Reuter zum Artikel „Das scheinheilige Imperium“ in der Zeitschrift Stern vom 2. November 2017: „Wir bedauern sehr, dass durch den Artikel „Das scheinheilige Imperium“ in der Zeitschrift Stern vom 2. November 2017 die wichtige Arbeit von ehrenamtlichen Helfern und hauptamtlichen Mitarbeitern...

weiterlesen →

Ehre wem Ehre gebührt


… unter diesem Motto fand heute der Abend des Ehrenamtes der Stadt Bretten statt. In diesem feierlichen Rahmen wurden viele Bürgerinnen und Bürger der Stadt Bretten für ihr ehrenamtliches Engagement geehrt. Unter anderem auch unser Ortsvereins Vorsitzender Willi Leonhard der mit der Ehrennadel des Landes Baden-Württemberg für seine...

weiterlesen →

Brandeinsatz Oberderdingen


Das Modul Betreuung der Schnelleinsatzgruppe Ost wurde am 01.10.2017 um 04:06 Uhr zu einem gemeldeten Gebäudevollbrand nach Oberderdingen alarmiert. Als Teil des Moduls Betreuung rückten unsere Helfer mit dem Betreuungs-LKW aus. Vor Ort wurde gemeinsam mit der örtlichen Bereitschaft die medizinische Absicherung der Feuerwehrkameraden und die...

weiterlesen →

Brandeinsatz in der Wassergasse


Die DRK Bereitschaft Bretten wurde am 20.09.2017 gegen 19 Uhr zu einem Gebäudevollbrand in die Wassergasse in Bretten alarmiert. Glücklicherweise entpuppte sich der gemeldete Gebäudevollbrand nur als Brand eines Gasofens, welcher durch die Feuerwehr schnell gelöscht werden konnte. Im Anschluss wurde die am Gasofen angeschlossene Gasflasche...

weiterlesen →

Menschen gesucht, die ihr Herzblut für andere geben


Ohne menschliches Blut sind viele Therapien und Operationen nicht möglich. Trotz medizinischem Fortschritt gibt es bisher keine künstliche Alternative zur Blutspende. Daher braucht es in ganz Deutschland täglich 15.000 Menschen, die mit ihrer Blutspende ihr Herzblut für andere geben und so Leben retten. Die nächste Möglichkeit dazu ist bei...

weiterlesen →

Sanitätsdienst auf dem CityCup Bretten


Am Samstag, den 15.07.2017 übernahmen wir mit insgesamt acht Helfern die sanitätsdienstliche Absicherung des diesjährigen CityCups in Bretten. Weit über 1000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aller Altersklassen stellten ihre Fitness unter Beweis. Die kleinste Strecke belief sich auf eine Länge von 800 Metern. Die größte Streckenlänge betrug...

weiterlesen →

Sanitätsdienst auf dem Peter und Paul Fest 2017


Sollten Sie während des Peter und Paul Festes medizinische Hilfe benötigen, sind wir für Sie da! Notruftafeln Um Sie, wenn Sie Hilfe benötigen, so schnell wie möglich erreichen zu können, sind über das gesamte Festgelände gut erkennbare Notruftafeln angebracht. Jede Notruftafel hat einen individuellen Buchstaben. Wenn Sie den...

weiterlesen →

Einladung zu Blutspendeterminen per Mail


Aktuell, schnell und umweltschonend – lass Dich zu Deinem nächsten Blutspendetermin per E-Mail einladen! Dabei musst Du auf keine Infos aus der Printeinladung verzichten. Alle News, Storys und Aktionen sind in der E-Mail enthalten. Zusätzlich kannst Du Deinen persönlichen Termin bequem in den Terminkalender übertragen und hast direkten...

weiterlesen →

Dachstuhlbrand in Sulzfeld


Am 17.06.2017 um 12:21 Uhr alarmierte die Integrierte Leitstelle in Karlsruhe, aufgrund eines Brandeinsatzes in Sulzfeld, die Betreuungskomponente der SEG Ost. Vor Ort brannte der Dachstuhl eines Einfamilienhauses. Die Bereitschaften Bretten und Büchig unterstützten die bereits im Einsatz befindlichen Helfer aus Sulzfeld und Zaisenhausen....

weiterlesen →

Richtig reagieren, wenn es um rettende Sekunden geht


Mit Ferienbeginn sind Staus und dichter Verkehr vorprogrammiert. „Wenn irgendwo im Gedränge Blaulicht und Signalhorn auftauchen, zählt jede Sekunde für den Rettungseinsatz. Nur nicht abrupt bremsen, sondern die Geschwindigkeit vorsichtig verringern und sich einen Überblick verschaffen“, empfiehlt DRK-Bundesarzt Prof. Peter Sefrin und...

weiterlesen →

Blutspendenaktion in Bretten. Die Gewinner stehen fest!


Ein herzliches Dankeschön an alle Spendewilligen die am 24. Mai unsere Blutspendeaktion in Bretten unterstützt haben. Täglich werden in Deutschland ca. 15.000 Blutspenden benötigt. Die freiwillige und unentgeltliche Blutspende beim Deutschen Roten Kreuz sichert seit 1952 die Versorgung der Patientinnen und Patienten in Deutschland, die auf...

weiterlesen →

Blut spenden am 24. Mai 2017: Schenke Leben – spende Blut


Mit einer Blutspende schenkt der Spender neues Leben – und dies mit einem geringen Zeitaufwand. Regelmäßiges Blutspenden ist Hilfe, die direkt beim Patienten ankommt. Blutspender sorgen dafür, dass es vielen Menschen bessergeht oder diese weiterleben können. Blutspender wissen dabei zwar nicht, wem persönlich ihr Blut zu Gute kommt oder in...

weiterlesen →

Alles Gute zum 189 Geburtstag


… Henry Dunant Das Leben des Henry Dunant war ein Wechselbad des Erfolgs und des Misserfolgs. Er war kompromisslos in seinen Ansichten und manchmal hilflos gegenüber seinen Mitmenschen. Doch seine Beharrlichkeit hat die Rotkreuzbewegung ins Leben gerufen und seine Ideen sind ihr noch heute Leitbild und Vision. Henry Dunant veränderte die...

weiterlesen →

Wie Sie sich im Gefahrenfall informieren können


Baden-Württemberg hält ein breites Informationskonzept bereit Warn-Apps – Sirene in unserer Tasche 19 Mal wurde seit Beginn der Nutzung im Oktober 2016 die Bevölkerung über das landesweit anwendbare Modulare Warnsystem MoWas und die daran angeschlossene Warn-App NINA gewarnt und über aktuelle Gefahrensituationen und notwendige...

weiterlesen →

Trauma-Fortbildung der Einsatzeinheit Ost


Zu einer ganz speziellen Fortbildung trafen sich heute die Helfer der Einsatzeinheit Ost in den Räumlichkeiten des DRK Bretten. Nach einem kurzen, aber nicht weniger informativen theoretischen Teil ging es an die praktische Umsetzung des Erlernten. Angenommen wurden insgesamt drei Übungsszenarien, in welchen die Helfer ihre Fähigkeiten unter...

weiterlesen →

Internetseite erstrahlt in neuem Glanz


Die Homepage des DRK Ortsvereins Bretten erscheint seit heute in einem neuen Gewand. Nachdem Anfang April das neue Design für die Internetseiten der DRK Gliederungen freigegeben wurde, haben auch wir uns dazu entschlossen unsere Homepage umzustellen. Auf Smartphones kann nun, durch das für mobile Endgeräte angepasste Design, noch bequemer auf...

weiterlesen →

Brandeinsatz in Kürnbach


Unsere Bereitschaft wurde am 11.04.2017 gegen 17.40 Uhr zu einem Brandeinsatz in Kürnbach alarmiert. Gemeinsam mit fünf Rettungswägen, einem Notarzteinsatzfahrzeug und den Bereitschaften Sulzfeld, Oberderdingen sowie Flehingen übernahmen wir die Behandlung der insgesamt 15 Patienten. An der Einsatzstelle wurde für die Einsatzkräfte der...

weiterlesen →

Brandeinsatz in der Helga-Barth-Straße


Am 04.04.2017 um 21:45 Uhr wurde unsere Bereitschaft von der Integrierten Leitstelle Karlsruhe zu einem Zimmerbrand alarmiert. Beim Eintreffen der Helfer an der Einsatzstelle war das Feuer durch die Feuerwehr bereits gelöscht, so dass wir den Rettungsdienst bei der Versorgung der insgesamt acht Patienten...

weiterlesen →

Fortbildung der Einsatzeinheit Ost


Heute fand eine gemeinsame Fortbildung, innerhalb der Einsatzeinheit Ost, in den Räumlichkeiten des DRK Ortsvereins Söllingen statt. Die Fortbildung zum Thema „Dynamische Patientensimulation“ wurde von Holger Kröner geleitet. Im Rahmen dieser Ausbildung wurden durch Helfer der Bereitschaft Bretten verschiedene Positionen, auch in...

weiterlesen →

Neue Helden gesucht


DRK-Blutspendedienst bedankt sich mit einem Rucksack für das Mitbringen eines neuen Blutspenders   Jede Blutspende hilft Leben zu retten. Täglich werden dazu in Baden-Württemberg knapp 1.800, in Hessen knapp 900 Blutspenden benötigt. Das geht nur durch gemeinsames Engagement. Zum Leben retten lädt der DRK-Blutspendedienst ein am...

weiterlesen →

Zuwachs in der Bereitschaft


Seit Anfang diesen Jahres verfügt der Ortsverein Bretten über ein neues, gebrauchtes, EKG, nämlich ein Corpuls C3. Hierbei handelt es sich um ein modulares Gerät. Monitor, Defibrillator und ein Funkmodul erleichtern es unseren Helfern am Patienten zu arbeiten, bzw. den Patienten bei widrigen Verhältnissen zu transportieren. Maximale...

weiterlesen →

Tag des europäischen Notrufs


Der 11.2. ist der Tag des europäischen Notrufs. Dies möchten wir zum Anlass nehmen und an dieser Stelle an die europäische Notrufnummer 112 erinnern. Notruf 112 Über die Notrufnummer 112 erreicht man eine sogenannte Rettungsleitstelle/Integrierte Leitstelle. Dort werden durch geschultes, oft mehrsprachiges Personal alle wichtigen Informationen...

weiterlesen →

DRK-Gesundheitstipps: Bei anhaltender Kälte auf Unterkühlung achten


Für die nächsten Tage sind Minusgrade angesagt, die uns in den Wintermodus zwingen, der Unterkühlungs- und Glatteisgefahr mit sich bringt. DRK-Bundesarzt Professor Peter Sefrin gibt Tipps, wie Sie sich beim Aufenthalt im Freien durch vorbeugende Maßnahmen vor diesen Gefahren schützen und im Ernstfall Erste Hilfe leisten können. 1....

weiterlesen →

Brandeinsatz in der Rechbergklinik Bretten


Am gestrigen Sonntag wurde die Bereitschaft Bretten um 22:28 Uhr zu einem Brandeinsatz in der Rechbergklinik Bretten alarmiert. Mit insgesamt acht Helfern und drei Fahrzeugen rückten wir zum Einsatzort aus. Dort hatte ein Mitarbeiter der Rechbergklinik Rauch festgestellt. Nach umfangreicheren Erkundungsmaßnahmen durch die Feuerwehr konnte die...

weiterlesen →

Warnung der Bevölkerung


In Gefahrensituationen ist die Information und Warnung der Bevölkerung eine wichtige Aufgabe des Landes. Nur so kann die Bevölkerung im Notfall die geeigneten Selbsthilfemaßnahmen ergreifen. Baden-Württemberg nutzt in erster Linie den Rundfunk (Hörfunk und Fernsehen), um vor akuten Gefahren zu warnen. Bitte sorgen Sie daher dafür, dass Ihr...

weiterlesen →

Termine

23.10.2018 | 19:30-21:30
Dienstabend
30.10.2018 | 19:30-21:30
Dienstabend
29.11.2018 | 19:30 Uhr
Arztvortrag

HiOrg-Server

Blutspendetermine

Anzeigen

Kontakt

DRK Ortsverein Bretten
Breitenbachweg 3
75015 Bretten