Wir von der DRK Bereitschaft Bretten sind ein junges engagiertes Team. Um uns regelmäßig fortzubilden treffen wir uns dienstags in unserem Bereitschaftsraum im DRK-Haus in Bretten (Breitenbachweg 3).

Was gehört zu unseren Aufgaben?

Unsere ehrenamtlichen Helfer sorgen bei Veranstaltungen mit dem Sanitätswachdienst dafür, dass verletzte oder erkrankte Menschen schnell und kompetent versorgt werden können. Falls notwendig, koordinieren sie auch den Transport ins Krankenhaus. Die freiwilligen Helfer werden sorgfältig ausgebildet und für ihre Einsätze angemessen ausgerüstet.

Ebenso wichtig ist der Einsatz der Helfer bei unseren vier Blutspende-Terminen im Jahr. Sie übernehmen die Nachbetreung der Blutspender, messen Blutdruck und stellen sicher, dass die notwendige Ruhezeit nach der Blutspende eingehalten wird.

Durch die regelmäßigen Einsätze sind die DRK-Sanitäter erfahren und einsatzerprobt. Kommt es zu einem Massenanfall von Verletzten, beispielsweise nach Massenkarambolagen oder einem Zugunglück, unterstützt unsere Bereitschaft die Einsatzkräfte vor Ort.

Die Bereitschaft Bretten wirkt auch in der Schnelleinsatzgruppe Ost des Kreisverbands Karlsruhe mit.
Auch im Katastrophenschutz wirkt die Bereitschaft mit. Wir übernehmen in der 5. Einsatzeinheit Ost das Modul Technik und Sicherheit sowie einen Teil des Moduls Transport. Zu diesem Zweck wurde uns vom Land Baden-Württemberg ein Notfallkrankenwagen Typ-B sowie ein LKW für das Modul Technik und Sicherheit zur Verfügung gestellt.

Termine

11.08.2018 | 06:30-
Einsatzübung aller Leistungsmodule
06.09.2018 | 19:30-
Aufgaben des Leistungsmodul Betreuung und Logistik
Breitenbachweg 3, 75015 Bretten
11.10.2018 | 19:30-
Hygiene-Update

HiOrg-Server

Blutspendetermine

Anzeigen

Kontakt

DRK Ortsverein Bretten
Breitenbachweg 3
75015 Bretten