Praxisnahe Übung

Der vergangene Dienstabend stand ganz im Zeichen einer praxisnahen Übung. Gemeinsam mit unseren Kameraden vom DRK Büchig beübten wir das Alarmstichwort „TH- Fahrzeug gegen Baum“.

Vor Ort trafen die Helfer ein verunfalltes Fahrzeug an. Im Team mussten verschiedene Aufgaben bewältigt werden . Dazu gehörten unter anderem das richtige Absichern der Einsatzstelle, das funken mit der Leitstelle und die medizinische Versorgung. Auch eine kleine Hürde wurde eingespielt. Durch den Unfall wurde nämlich Treibstoff freigesetzt. Diese Gefahr musste erkannt werden. Der Patient wurde schnell und professionell aus dem Fahrzeug gerettet und bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes erstversorgt.

Nach der Übung wurden noch verschiedene Fertigkeiten, um Patienten schnell und wirbelsäulenschonend aus Fahrzeugen zu befreien. Ebenfalls wurden das richtige anlegen eines Beckengurt geübt. Alle Helfer konnten so ihr Fachwissen auffrischen.

Termine

10
22
22.10.2019 | 19:30-21:30
Funk- und Fahrtraining
Bretten, Breitenbachweg 3
10
29
29.10.2019 | 19:30-21:30
Neurologische Notfälle
Bretten, Breitenbachweg 3
11
05
05.11.2019 | 19:30-21:30
Lagerung Praxis
Bretten, Breitenbachweg 3

HiOrg-Server

Blutspendetermine

Anzeigen

Kontakt

DRK Ortsverein Bretten
Breitenbachweg 3
75015 Bretten