ICE entgleist im Rollenbergtunnel

… so lautete das Übungsszenario einer am 17.11.2018 stattfindenden Übung.

An dieser nahm die Schnelleinsatzgruppe Ost des Kreisverbandes Karlsruhe, zu welcher auch die Bereitschaft Bretten gehört, gemeinsam mit der Schnelleinsatzgruppe Mitte und dem Erstversorgungsmodul der Schnelleinsatzgruppe Nord, an der Übung am Ostportal des Rollenbergtunnels in Bruchsal-Heidelsheim teil.

Unsere Aufgabe bestand darin einen Behandlungsplatz 25 aufzubauen und zu betreiben. Die Übung begann für die Helfer um 22 Uhr mit dem gemeinsamen Treffen auf dem Hof des DRK Bretten und der anschließenden Fahrt zum Bereitstellungsraum auf dem Parkplatz eines Supermarktes in Heidelsheim. Nachdem das Übungsszenario im Tunnel aufgebaut war und von der Übungsleitstelle die einzelnen Module angefordert wurden, ging es auch schon los. Für die Einsatzkräfte des Ostportals endete die Übung gegen 6 Uhr.

Hier ein Link zu einem Video-Beitrag von hügeldhelden.de:
https://hügelhelden.de/katastrophe-am-rollenbergtunnel-bruchsal-hunderte-proben-den-notfall/

Hier eine Auswahl von Impressionen:

Termine

13.12.2018 | 19:30 Uhr
Sicherheitsunterweisung
Hauptstraße 95, 75056 Sulzfeld
18.12.2018 | 19:30-21:30
Blutspendevorbereitung
19.12.2018 | 13:00-21:00
Blutspende

HiOrg-Server

Blutspendetermine

Anzeigen

Kontakt

DRK Ortsverein Bretten
Breitenbachweg 3
75015 Bretten