Verkehrsunfall auf B293 bei Gölshausen

2016-10-29_vu_goelshausen-4
Foto: Jörg Klebsattel

Am 29.10.2016, gegen 09:30 Uhr, wurde die DRK Bereitschaft Bretten zu einem Verkehrsunfall auf der B293 bei Gölshausen alarmiert. Die fünf Helfer der Bereitschaft, welche mit zwei Fahrzeugen ausgerückt waren, übernahmen nach der Erstversorgung gemeinsam mit den Rettungsgdienstbesatzungen die Versorgung der Patienten. Durch die Feuerwehr Bretten musste eine eingeklemmte Patientin aus ihrem Fahrzeug befreit werden. Insgesamt mussten acht Patienten in Krankenhäuser, davon zwei Patienten jeweils mit einem Rettungshubschrauber, eingeliefert werden.

Termine

21.03.2019 | 19:30-21:30
Praxistraining LM Transport
08.04.2019 | 19:00-21:00
Mitgliedervollversammlung
21.05.2019 | 19:30-21:30
Blutspendevorbereitung

HiOrg-Server

Blutspendetermine

Anzeigen

Kontakt

DRK Ortsverein Bretten
Breitenbachweg 3
75015 Bretten