DRK Bretten leistet Umzugshilfe

Im Rahmen des gestrigen Dienstabends hat das DRK Bretten Umzugshilfe für den DRK-Schutzraum in Durlach geleistet.
Der DRK-Schutzraum im Anna-Leimbach-Haus ist eine Einrichtung für besonders schutzbedürftige Flüchtlinge der allerdings bis Ende Oktober vom jetzigen Standort Durlach nach Karlsruhe-Mühlburg umziehen muss.

Mit sieben Helfern des DRK Bretten und mit Unterstützung der dort lebenden Flüchtlinge wurden verschiedene Möbelstücke, Kühlschränke, Matratzen etc. in den LKW verstaut und anschließend in die neue Unterkunft verbracht. Danach wurden die Umzugsgegenstände im Griesbach-Haus abgeladen und bis zu Ihrer weiteren Verwendung in verschiedenen Räumen eingelagert.

Wer sich für die vielfältigen Aufgaben des DRK interessiert ist herzlich zum kommenden Dienstabend eingeladen.

Termine

25.09.2018 | 19:30-21:30
Wahlen Bereitschaftsleitung
02.10.2018 | 19:30-21:30
Dienstabend
11.10.2018 | 19:30 Uhr
Hygiene-Update

HiOrg-Server

Blutspendetermine

Anzeigen

Kontakt

DRK Ortsverein Bretten
Breitenbachweg 3
75015 Bretten