Schulsanitätsdienst trifft Jugendrotkreuz

2013-04-13_Schulsanitätsdiensttag
Foto: DRK Bretten

Unter diesem Motto trafen sich am 13.04.2013 die Schüler des Schulsanitätsdienstes der Hebelschule und des Edith-Stein-Gymnasiums mit den Jugendleitern des JRK Brettens Jörg Klebsattel und Anna Glück. Ziel dieses Treffens war es den jungen Sanitätern die Arbeit des Rettungsdienstes, des Jugendrotkreuzes und der ehrenamtlichen Bereitschaft vorzustellen und einen Kontakt herzustellen, um eventuelle zukünftige gemeinsame Projekte zu ermöglichen und so erlerntes Fachwissen zu vertiefen oder aufzufrischen. Um die Besucher für diese Projekte oder eine aktive Mitgliedschaft im JRK oder der Bereitschaft zu begeistern wurden ihnen das Rettungszentrum in Bretten sowie die Ausstattung und der Aufbau eines Rettungswagens gezeigt.

Das Highlight für die Besucher war natürlich die Vorführung der Rettungswägen, wo die Jugendlichen die unterschiedlichsten medizinischen Geräte wie EKG, Beatmungsgerät, Absaugpumpe, Rettungsrucksack, etc. vorgeführt bekamen. Dabei durfte selbstverständlich auch selbst Hand angelegt werden, was allen Beteiligten sehr viel Spaß bereitete. In einem gesonderten Beitrag wurde danach die Arbeit der DRK Bereitschaft von Ulrich Glück vorgestellt. Besonders beeindruckt zeigten sich die Schulsanitäter dabei von den vielen Einsätzen, die die ehrenamtlichen Mitglieder in den letzten Jahren absolvierten.

Die beiden Jugendleiter Anna und Jörg zeigten sich sehr erfreut über die rege Teilnahme der beiden Schulen. Insgesamt konnten ca. 25 Jugendliche im Rettungszentrum Bretten begrüßt werden. Diese Veranstaltung soll in Zukunft wiederholt werden, „Da es wichtig ist, dass wir als DRK mit den Jugendlichen aktiv in Kontakt treten, weil diese durch die Einführung der Ganztagsschulen immer weniger Freizeit zur Verfügung haben, um sich in Vereinen wie z. B. dem DRK zu engagieren, deswegen möchten wir uns regelmäßig präsentieren, um so eventuell den einen oder anderen zu einer aktiven Mitgliedschaft im DRK zu motivieren“, wie Jörg Klebsattel zum Abschluss der Veranstaltung betonte.

Termine

11.08.2018 | 06:30-
Einsatzübung aller Leistungsmodule
06.09.2018 | 19:30-
Aufgaben des Leistungsmodul Betreuung und Logistik
Breitenbachweg 3, 75015 Bretten
11.10.2018 | 19:30-
Hygiene-Update

HiOrg-Server

Blutspendetermine

Anzeigen

Kontakt

DRK Ortsverein Bretten
Breitenbachweg 3
75015 Bretten